Kampagnenflyer Deutsches Nationalkomitee für internationale Jugendarbeit

Die Auswahl, Betreuung und Organisation der Jugenddelegierten zur jährlichen UN-Generalversammlung ist zentrale Aufgabe des DNK (Deutsches Nationalkomitee für internationale Jugendarbeit). Um Jugendliche mit den Zielen des Jugenddelegiertenprogramms und weiterer Aufgaben vertraut zu machen stand die Gestaltung eines neuen Infoflyers an. Die Herausforderung lag darin, die umfangreichen Themen strukturiert und ansprechend zu Verpacken. Besonderes Augenmerk legte das DNK deshalb auf die zielgruppengerechte Gestaltung. Die Wahl des außergewöhnlichen Formats, ein Pyramidenfalz mit seitlichen Registern, sorgt für die gewünschte Aufmerksamkeit. Alle Themen können somit sowohl separat aufgefaltet werden, als auch als gesamtes Leporello betrachtet werden. Die farblichen Akzente sind bewusst gewählt, um die Informationen zusätzlich zu gliedern. Bei der Farbwahl wurde auf kräftige Buntfarben gesetzt, die das Design dominieren, jedoch nicht überladen wirken. Bewusst eingesetzter Weißraum sorgt zusätzlich für ein angenehmes Lesen. Als besonderes Gestaltungsobjekt sind schlichte Icons mit modernen “Watercolor”-Elementen kombiniert und bilden zusammen mit der gewählten Typografie ein jugendliches Design. Um auch das nachhaltige Engagement zu unterstreichen sind die Flyer auf 100% recycelten Altpapier gedruckt.